Mittwoch, 2. November 2016

Buchexpedition "Geheimnisse von Blut & Liebe - Teil 3"



Hallo und herzlich willkommen auf meiner Seite!


Da ich Euch leider gar nicht soviel aus dem Buch verraten kann ohne zu spoilern, habe ich einfach mal geschaut was denn andere Leser zum dritten Band sagen:

Leserstimmen:

Beate U. sagt:
Meine Empfehlung: Unbedingt lesen!
Fazit: Die gelungene Fortsetzung einer ungewöhnlichen
Reihe mit tollen Protas, viel Magie und Mystik, aber
auch normalen Menschen, die über sich hinaus
wachsen. Freunde, die man verteidigt, auch
wenn man das gleiche Schicksal zu erwarten hat.

Astrid "Letannas Bücherblog" schreibt:
Es gibt einige neue interessante Charaktere, die mir sehr gut gefallen haben. Aber auch die bereits bekannten lernen wir dieses Mal etwas besser kennen.
Besonders Demian wird hier unter die Lupe genommen.

Jäi sagt:
Wir lernen auch in diesem Teil die Hintergründe von Demians Harem kennen, sogar eine seiner Frauen, die Aurelie vom Leben mit dem Großmeister uns seinen Frauen schmackhaft machen soll.
Wir lernen viele kleine weitere Charaktere kennen, von denen man anfänglich nicht so ganz weiß was man von Ihnen halten soll.
Auch darf natürlich Elody nicht fehlen, die in diesem Teil jedoch, eine eher zaghafte Rolle zugeschrieben bekommt, daher freue ich mich umso mehr auf den nächsten Teil, in dem wir erfahren, ob Aurelie und Sarah es schaffen werden, das Leben von Ruben und David zu retten.
Alles in allem ein toller dritter Teil, in dem man viel wissenswertes über Thiaadon und deren Bewohner erfährt. Ein sehr emotionaler Teil meiner Meinung nach, da man auch viel über das Gefühlsleben von Ruben, Aurelie und Demian und deren Zerrissenheit erfährt.
Elke Aybar hat mal wieder Lust auf Mehr gemacht - Danke für die Einblicke nach Thiaadon und dessen Magie.

Grinsekatze schreibt dazu:
Nachdem ich schon Einiges über Thiaadon gelesen hatte, habe ich mich nun riesig gefreut, mit Aurelie dorthin zu gehen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich konnte im Laufe der Geschichte die Stadt mehr und mehr vor meinem inneren Auge sehen, und auch für die Einwohner und deren Probleme bekam ich ein gutes Gespür. Das war für den weiteren Verlauf der Gschichte sehr wichtig und hat wieder einige Unklarheiten geklärt. Die Dynamik ziwschen den einzelnen Charakteren und Handlungssträngen wurde immer intensiver, und ich habe mich beim Lesen häufiger gefragt, wann denn nun der große Knall kommt. Und dann zack! War ich am Ende dieses Bandes und darf jetzt auf den nächsten Band warten

Ein Amazon Kunde schreibt:
Wer das Buch als Fantasyfan nicht lesen will, verpasst wirklich etwas. Ich werde mich jetzt auf meinen Lesesessel setzten, Brombeertee trinken und von Band 4 träumen (Aber auch eine Praline in Form eines kleinen Drachen wäre sicher lecker). Denn noch ist nichts vorbei… Was ist denn nun mit Michio oder wie geht das mit Aurelie und Ruben aus ? Die Autorin kann gut Spannung aufbauen und so müssen wir weiter darauf warten, erlöst zu werden. Auch diesmal endet die Geschichte so schnell wie sie begonnen hat

In Flagranti Books:

Alles, was in der Geschichte passierte, ist wichtig dafür, dass die Geschichte im 4. Band zu einem Ende kommt. Alle roten Fäden werden sicherlich zusammenkommen und es wird in einem Knall enden! Dafür braucht man aber Vorarbeit und Band 3 ist so ein Band, in dem für das Ende vorgelegt wird. Es war ruhig, obwohl viel passierte. Ich lernte neue Figuren kennen, ärgerte mich über Intrigen und fasste Sympathien zu Charakteren, bei denen ich es nicht gedacht hätte. Demian treibt seine Liebessuche nach Aurelie fort und bringt sie in eine verzwickte Situation. Ruben und David haben sehr viel Zeit, über sich und ihr Leben nachzudenken. Was ist geschehen und was passiert noch? Elodie kämpft ihren eigenen Kampf und trifft auf jemanden, mit dem sie nicht gerechnet hatte. Und was ist mit Michio? Das sind nur einige der Fragen und Situationen, denen sich der Leser stellen muss. Und es ist immer wieder der Schreibstil, der mich als Leser in die Geschichte zieht. Elke hat so eine wunderbar weiche Schreibe, dass die Bilder von ganz allein in meinen Kopf kommen. Ich genieße ihre Bücher grundsätzlich mit allen Sinnen und ich weiß nicht, wie sie das macht

MoA schreibt dazu:
Ich will auf alle Fälle mehr!
Ich werde wahnsinnig, sehnsüchtig auf den nächsten Teil (das Finale) warten und hoffe in der Zwischenzeit mein Hirn, das am Rotieren ist und sich alle möglichen Fortsetzungen zusammenreimt, etwas ablenken zu können^^

Die Leserstimmen habe ich Amazon entnommen, dort sind die Stimmen noch viel ausführlicher und deutlicher!

Was denke ich:

Das Buch ist spannend und schreibt die Geschichte fort. Die Charaktere zeigen neue Seiten und man lernt sie noch besser kennen. Die Spannung steigt und man will als Leser einfach wissen wie es weiter geht. Ich mag den Stil von Elke Aybar, sie haucht den Charakteren Leben ein. So das man einfach abtauchen kann in ihre Welt. Es ist schwer das Buch aus der Hand zu legen!



Gewinnspielfrage:

Was erwartet ihr von Band 3 oder habt ihr den Band bereits gelesen und was ist Eure Meinung dazu?

Je öfter ihr unsere Fragen beantwortet, umso mehr Lose könnt ihr sammeln und habt dann höhere Chancen.
Gewinnspielregeln:
✩ Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet am 06.11.2016 19:00 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.

Kommentare:

Daniela Schiebeck hat gesagt…

Ein toll geschriebenes Buch, was es versteht, einem zu fesseln.

Liebe Grüße,
Daniela

Anonym hat gesagt…

Hallo und vielen Dank für diesen schönen Blogtour-Tag! Vom 3. Band erwarte ich eine spannende, mitreißende Fortsetzung, die neugierig macht auf ein fantastisches, grandioses Finale, bei dem ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Viele liebe Grüße
Katja

kavo0003[at]web.de

Amelie Summ hat gesagt…

Guten Abend,

dann möchte ich jetzt mal ganz flink schreiben :-) .
Ich erwarte von Band 3 eine gelungene Fortsetzung und das ich genauso wenig aufhören kann mit lesen wie beim Vorgängerband :-). Es zieht einen immer förmlich hinein und man möchte einfach wissen wie es weitergeht!

Liebe Grüße
Amelie Summ :-)

karin hat gesagt…

Hallo und guten Tag,

O.K. ich oute mich mal als Unwissende und hoffe und erwartete das sich einiges an aufgekommenen Fragen gelöst werden, aber es trotzdem deshalb auch weiterhin spannend bleibt.....

LG...Karin

Shuting D. hat gesagt…

Hey :)
Danke für deinen schönen beitrag.
Ich erwarte eine spannende Geschichte und eine gelungene Fortsetzung, bei der man genau so begeistert ist, wie bei den Vorbändern.
Liebe grüße Shuting :)

Tiffi2000 hat gesagt…

Hallo,

ich erwarte eine gelungen Fortsetzung, die die Handlung der anderen Teil sinnvoll aufgreift...

LG