Donnerstag, 17. Dezember 2015

C. M. Spoerri - Die Magier von Altra

Kurzbeschreibung;


Altra ist im Umbruch, doch nicht alle Magier sind von den neuen Strukturen begeistert, die die Zirkel grundlegend verändern sollen. Alsbald wird ein Assassine der Schattengilde von Karinth darauf angesetzt, der Umstrukturierung ein Ende zu bereiten. Doch dieser hat seine ganz eigenen Pläne. Wird er seinen Auftrag zur Zufriedenheit seiner Gilde erledigen? Oder scheitert er an einer uralten Verbindung, die die Magier von Altra über Jahrhunderte hinweg geheim gehalten haben? Zudem erwacht im Norden des Landes eine Liebe, die im Grunde nie erloschen ist, und führt dazu, dass ein ganz besonderer Elf sich auf die Reise nach Merita macht. Werden seine Gefühle erwidert? Haben die Götter ein glückliches Ende für diese Geschichte vorgesehen?
Kehre zurück nach Altra, wenn Du die Alia-Reihe schon kennst. Ansonsten wird empfohlen, diese zuerst zu lesen, denn dies ist die Fortsetzung der Geschichte rund um die junge Alia.

Der Link zum Ebook: Die Magier von Altra: Spin-Off der Alia-Reihe

Meine Rezension:

Eins vorweg, ich habe die Alia Bücher noch nicht gelesen. Das tut der Geschichte keinen Abbruch, sicher versteht man einige Dinge schneller wenn man die Bücher vorher gelesen hat. So rum muss ich aber sagen, jetzt möchte ich die anderen Bücher erst recht lesen. Aber genug davon, kommen wir zum eigentlichen Buch:


Es passiert sehr viel im Buch, aber alles ist so gut geschrieben und strukturiert das man auch als unwissender schnell rein kommt in die Geschichte. Am Anfang tat ich mich noch ein bisschen schwer mit den Zeitlichen abläufen, das legte sich aber sehr schnell. Da C.M.Spoerri einen tollen Stil hat, um verschiedene Handlungsstränge so aneinander zu Weben das man schnell versteht wer was mit wem wann und wo macht. Ich möchte nicht zu viel von der eigentlichen Geschichte Preis geben, da ich die Rezension für all die Schreibe die noch unsicher sind. Soviel kann und möchte ich aber verraten. Es ist ein wiedersehen für alle die die anderen Bücher bereits gelesen haben. Und für alle anderen, so wie mich ist es ein Buch was neugierig macht, denn da passiert soviel das man einfach die anderen Bücher zu Hand nehmen muss. Es gibt verschiedene Zirkel, Kulturen und Völker die man einfach näher betrachten möchte. Ein Charakter der mir ganz besonderes gefallen hat, den muss ich einfach erwähnen ist "Schatten" ich hoffe von ihm noch mehr zu lesen.

Ich hoffe Euch damit einen Einblick in dieses Buch gegeben zu haben. Für mich ist klar die Alia Bücher müssen noch her, und zum besseren Verständnis sollte man die wie auch empfohlen vorher lesen.

Eure Jeanette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen